Dermatologie und Allergologie

Leistungsbeschreibung

Dermatologische Onkologie

  • Operative und plastisch-rekonstruktive Behandlung von Hauttumoren (malignes Melanom, Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom, seltene Hauttumore) einschließlich Wächter-Lymphknotenbiopsie (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Thoraxchirurgie
  • Chemotherapie und Immuntherapie bösartiger Hauttumore
  • Organisation der onkologischen Rehabilitation
  • Auflichtmikroskopie
  • Lymphknotensonografie (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie)
  • Strahlentherapie (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Strahlentherapie)

Allgemeine Dermatologie und Venerologie

  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen und venerologischen Erkrankungen

Klinische Immunologie und Allergologie

  • Hyposensibilisierung bei Insektengiftallergien
  • Allergiediagnostik bei Arzneimittel-, Nahrungsmittel- und
  • Nahrungsmittelzusatzstoffunverträglichkeit
  • Suchkost und Kostaufbau auf Nahrungsmittelunverträglichkeit
  • Epikutan-, Prick-, Scratch- und Intrakutantestung
  • Behandlung schwerer Arzneimittelreaktionen, Pseudoallergien, Urtikaria

Phlebologie/dermatologische Angiologie/Lymphologie

  • Diagnostik (Dopplersonografie, Duplexsonografie – in Zusammenarbeit mit der Klinik für Gefäßchirurgie)
  • Krankheitsstadiengerechte Wundbehandlung, Kompressionstherapie,
  • Lymphdrainage bei allen Formen des Ulcus cruris

Operative Dermatologie

  • Korrektur angeborener Fehlbildungen der Haut (z. B. große gutartige Pigmentmale)
  • Dermabrasion (Schleifbehandlung der Haut) – z. B. Rhinophym, Schmutztätowierungen
  • Kryochirurgie
  • Photodynamische Therapie aktinischer Keratosen und oberflächlicher Basaliome

Photodermatologie

  • Lichttestung bei lichtprovozierten Hauterkrankungen und Allergien
  • selektive Ultraviolett-Phototherapie (SUP)
  • Photo-Chemotherapie sowie Balneo-Photo-Therapie (Sole-Bad + Bestrahlung, Bade-PUVA, lokale und Creme-PUVA)

Dermatologische Funktions- und Labordiagnostik

  • Testung der epidermalen und dermalen Barrierefunktion
    Physikalische Diagnostik der Urtikaria
  • Mykologische Diagnostik (in Zusammenarbeit mit dem Institut für
  • Mikrobiologie, Labordiagnostik und Transfusionsmedizin)

Weiterbildungsermächtigung

Informationen zur Weiterbildungsermächtigung der Klinik finden Sie im Bereich Ausbildung.