Ansprechpartner

Frau Lungershausen
03631 / 41 - 2296

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Str. 39
99734 Nordhausen

Medizinische Schreibkraft für das Chefarztsekretariat der Radiologie (m/w)

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit 740 Betten und 21 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

In unserem Institut für Radiologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Medizinische Schreibkraft (m/w) für das Chefarztsekretariat
zu besetzen.

Arbeitszeit:
Vollzeit

Stellenanforderung:
- Vorkenntnisse im Bereich Medizin und medizinischer Fachbegriffe sowie im Bereich Befundmanagement sind wünschenswert
- Erfahrungen in der Abrechnung medizinischer Leistungen sowie die Kontrolle der erfolgten radiologischen Leistungsabrechnung mit vollständiger Erfassung und Rechnungslegung
- Kenntnisse in der Büroorganisation und Archivierung von Unterlagen
- Erfahrungen im Bereich Terminmanagement und Terminplanung
- Erfahrungen im IT-Bereich (Word, Email-programme, Power-point, ggfs. SAP)
- Grundkenntnisse in Englisch

Zum Aufgabenbereich gehört zudem die Befundübermittlung an externe Kollegen, die Korrekturlesung von per Spracherkennung generierten radiologischen Befunden und die Pflege der Spracherkennung. Außerdem obliegt Ihnen die Terminplanung für das Chefarztsekretariat und den Chefarzt sowie die derzeit geplante Sprechstunde für Befundauskünfte.

Persönliche Voraussetzungen:
- abgeschlossene Ausbildung in einem verwaltungstechnischen oder kaufmännischen Beruf
- gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse, Beherrschung des 10-Finger Tastschreibens
- sehr gute Kooperations-,Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Wir bieten:
- Vergütung nach dem Unternehmens-TV-Beschäftigte der SHK Nordhausen gGmbH
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
- Möglichkeit von Fort- und Weiterbildung

Führerschein

kein Führerschein erforderlich
zur Übersicht