Ansprechpartner

Frau Dr. med. Sylke Ludwig
03631/41-1700
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen

personal@shk-ndh.de

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w) in der Pädiatrie

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit 771 Planbetten und 24 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin/Perinatalzentrum Level II suchen wir

einen Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w).

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 50 Betten. Die Integration in ein Krankenhaus der Maximalversorgung ermöglicht die
Durchführung des gesamten Spektrums pädiatrischer Funktionsdiagnostik und Therapie.
In enger Zusammenarbeit mit der Frauenklinik besteht ein Perinatalzentrum
mit einer modern ausgestatteten neonatalogischen Intensivstation (20 Plätze).

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfolgt das Ziel einer ganzheitlichen familienorientierten medizinischen Versorgung.

Wir wünschen uns eine/n einsatzfreudige/n und engagierte/n Kollegin/en, die/ der uns dabei unterstützt, dieses Ziel umzusetzen.
Es sind sowohl Neueinsteiger gewünscht, die die komplette Weiterbildungszeit absolvieren möchten als auch Kolleginnen/ Kollegen, die ihre Weiterbildung komplettieren wollen.
Es erwartet Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Team mit einer kollegialen Arbeitsatmosphäre.
Zusätzlich bieten wir Freiraum zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Klinik und eine Vergütung nach Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund.
Die Chefärztin Frau Dr. med. S. Ludwig besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Kinder- und Jugendmedizin sowie für das Teilgebiet Neonatologie in einem Umfang von 24 Monaten.

Die Hochschulstadt Nordhausen liegt am Südrand des Harzes in ausgewiesen
schöner Umgebung und hat ca. 50 000 Einwohner. Die Stadt ist kulturell gut ausgestattet
(Theater, Orchester, Musikschule, Schwimm- und Sportmöglichkeiten). Es bestehen vielfältige Möglichkeiten der Kinderbetreuung, alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Autobahnanbindung ist gewährleistet. Bei Bedarf kann kurzfristig entsprechender Wohnraum in modern ausgestatteten Personalunterkünften zur Verfügung gestellt werden.

Führerschein

kein Führerschein erforderlich
zur Übersicht