Ansprechpartner

Angela Fricke
03631 / 41 21 36
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Str. 39
99734 Nordhausen

Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Fachweiterbildung Onkologie

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit derzeit 740 Planbetten und 21 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie des Universitätsklinikums Jena.

Zur Durchführung einer patientenorientierten und ganzheitlichen Pflege unserer onkologischen Patienten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Klinikum

eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit
Fachweiterbildung „Pflege in der Onkologie“


Arbeitszeit:
Vollzeit / Teilzeit
Teilnahme am Schichtdienst

Ihr Profil

Als Fachpflegekraft für Onkologie verfügen Sie über spezifisches und fundiertes Wissen in der Betreuung und Pflege von an Krebs erkrankten Menschen und beschäftigen Sie sich ausführlich mit den speziellen Bedürfnissen onkologischer Patienten mit dem Ziel, die Lebensqualität der Patienten zu erhalten und zu verbessern. Einen bedeutenden Aspekt sehen wir in der Förderung, Erhöhung und Stärkung der Autonomie und Selbständigkeit krebskranker Menschen. Grundlage unseres pflegerischen Handelns stellt die ganzheitliche Betrachtungsweise unserer an Krebs erkrankten Patienten dar. Der Patient wird aktiv in die Mitbestimmung der Gestaltung seines Krankheits-verlaufes einbezogen. Durch Beratung in pflegerischen Belangen und bei therapiebedingten Nebenwirkungen unterstützt die onkologische Fachpflegekraft den Patienten bei der Entscheidungs-findung über bestimmte Behandlungsstrategien. Ein würdevoller Umgang, gegenseitige Achtung und Toleranz bestimmen unser Miteinander, in dem jeder in seiner Rolle zum Gelingen des Ganzen beiträgt. Als Mitglied des multiprofessionellen Teams, in welchem neben Pflegekräften und Ärzten insbesondere Therapeuten, Psychoonkologen, Seelsorger und Sozialarbeiter in die umfassende Betreuung der Patienten involviert sind, nehmen Sie eine koordinierende Schlüsselrolle ein.

Es erwartet Sie

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten in einer freundlich kollegialen Arbeitsatmosphäre.
Die Vergütung am Südharz Klinikum Nordhausen erfolgt nach dem Unternehmenstarifvertrag für die Beschäftigten der SHK Nordhausen gGmbH, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betriebliche Altersversorgung.

Besonderheiten

- abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in und

Abschluss Fachweiterbildung Onkologie

- Empathie und Einfühlungsvermögen

- selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten

- Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

- Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

- Engagement und Flexibilität

- Fähigkeit, organisatorische Veränderungen und Neuerungen als Herausforderung anzusehen und

diese im Team zu gestalten

zur Übersicht