Ansprechpartner

Herr Chefarzt DM Volkhard Weder
03631/41-1800
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH Personalabteilung (personal@shk-ndh.de)
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen

Oberarzt (m/w) und Assistenzarzt (m/w) für die für Psychosomatik und Psychotherapie

Für die neu zu gründende Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie (Chefarzt: DM Volkhard Weder) wird die psychosomatisch-psychotherapeutische Akutversorgung für den Landkreis Nordhausen und umliegender Landkreise übernehmen. Die Behandlung erfolgt vollstationär (15 Betten) oder tagesklinisch (10 Plätze).
Über einen Konsil- und Liaisondienst wird eine enge Kooperation mit allen somatischen Fachbereichen des Klinikums bestehen.
Die Klinik soll mit den niedergelassenen Ärzten, Psychotherapeuten und komplementären Einrichtungen der Landkreise vernetzt werden.

Das therapeutische Konzept wird sich an modernen psychosomatisch-psychotherapeutischen Behandlungs-Leitlinien orientieren und soll methodenintegrativ ausgerichtet werden.

Für die Oberarztposition suchen wir einen Facharzt (m/w) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, der über entsprechende klinische Erfahrungen verfügt. Als Oberarzt verfügen sie über Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Sozialkompetenz, sind bereit Führungsverantwortung zu übernehmen und haben Interesse sich aktiv an der studentischen (PJ) und ärztlichen Weiterbildung zu beteiligen.

Bewerber für die Anstellung als Assistenzarzt sollten über somatische (insbesondere basale internistische) Vorerfahrungen verfügen, Interesse an psychosomatischen Fragestellungen mitbringen und eine psychotherapeutische Weiterbildung anstreben. Die Kosten dafür werden vom Haus übernommen. Auch über Bewerbungen von Assistenzärzten kurz vor Abschluss der Facharztweiterbildung würden wir uns freuen.

Wir wünschen uns für den Aufbau unseres Teams integrative und kommunikative Persönlichkeiten, die Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen haben.
Wir freuen uns auf interessierte Kollegen, die sich aktiv in den Aufbau und die Gestaltung des multimodalen therapeutischen Konzepts einbringen.

Nordhausen ist eine am Südrand des Harzes, in ausgewiesen schöner Umgebung, gelegene Hochschulstadt mit ca. 50.000 Einwohnern. Die Stadt ist kulturell gut ausgestattet (Theater, Orchester, Musikschule, Schwimm- und Sportmöglichkeiten). Es bestehen vielfältige Möglichkeiten der Kinderbetreuung; alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Eine Autobahnanbindung ist ebenfalls gewährleistet.
Bei Bedarf kann kurzfristig Wohnraum in unseren Personalunterkünften zur Verfügung gestellt werden.

Führerschein

kein Führerschein erforderlich
zur Übersicht