Pathologie

Philosophie

Die Pathologie als Lehre von den Krankheiten, ihren Ursachen, ihrer Entstehung und den durch die Krankheit hervorgerufenen Veränderungen ist für ein Klinikum eine der wichtigsten Abteilungen. Dies deshalb, weil alles, was man einem Patienten an Gewebe, Haut, Organen oder Flüssigkeiten entnimmt, im Institut für Pathologie untersucht wird.

Die Aufgabe des Institutes besteht in der Sicherstellung der diagnostischen Histopathologie auf hohem Niveau. Dazu werden alle erforderlichen neuen Möglichkeiten eingesetzt. Die intraoperative Schnellschnittgewebeuntersuchung von Patienten in Narkose nimmt einen großen Teil der Arbeit eines Pathologen ein.

Es besteht eine breite interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses und den ambulant tätigen Ärzten im Einzugsgebiet.

Mitarbeiter

Chefarzt
Chefarzt Dr. med. Hans F. Holzwarth
Dr. med. Hans F. Holzwarth
0 36 31 / 41 16 90
Oberärztin
Nicole Bang
0 36 31 / 41 16 90
Oberarzt
MUDr. Martin Stanik
0 36 31 / 41 16 90
Sekretariat
Frau K. Schröder
0 36 31 / 41 16 90