Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin

Leistungsverzeichnis

Mycobacterium tuberculosis-Komplex-DNA-Nachweis, Tbc-PCR, Tuberkulose

Bezeichnung Mycobacterium tuberculosis-Komplex-DNA-Nachweis
Synonyme Tbc-PCR, Tuberkulose
Zuordnung Mikrobiologie, Molekularbiologie
Parameter
Probenmaterial Bronchialsekret, Sputum, Magensaft, Punktate (nativ in sterilem Transportgefäß), Gewebe (in 1-2ml 0,9% NaCl), Urin, weitere Materialien nach telefonischer Rücksprache
Abnahmehinweise Sterile Abnahme
Probentransport Rohrpost, Kurierfahrer
Klinische Indikationen Verdacht auf Tuberkulose, Abklärung eines positiven mikroskopischen Befundes.
Methode PCR
Ansatztage Mo-Fr
Referenzbereiche negativ
Beurteilung Der Nachweis von M. tuberculosis-Komplex-DNA bestätigt den Verdacht auf Tuberkulose. Der Goldstandard ist weiterhin durch den kulturellen Nachweis, der parallel angesetzt wird, gegeben.
Bei negativem Befund und insbesondere immunsupprimierten Patienten sollte ggf. der Nachweis von atypischen Mykobakterien in Betracht gezogen werden.
Abrechnung
Bemerkungen Meldepflicht nach dem IfSG

Stand vom: 17.03.2017

zum Überblick