Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin

Leistungsverzeichnis

Enterohämorrhagischer E.coli im Stuhl EHEC, Enteritis, HUS

Bezeichnung Enterohämorrhagischer E.coli im Stuhl
Synonyme EHEC, Enteritis, HUS
Zuordnung Mikrobiologie
Parameter
Probenmaterial ca. kirschgroße Stuhlprobe
Abnahmehinweise
Probentransport Rohrpost, Kurierfahrer
Klinische Indikationen Verdacht auf EHEC-Infektion, inbesondere bei Verdacht auf HUS (hämolytisch-urämisches Syndrom) und bei blutig-schleimiger Enterokolitis im Kleinkindalter
Methode Kulturverfahren, EIA
Ansatztage Mo-Fr
Referenzbereiche negativ
Beurteilung Die Untersuchung weist EHEC mit einer hohen Sensitivität und Spezifität nach
Abrechnung
Bemerkungen

Stand vom: 15.03.2017

zum Überblick