Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin

Leistungsverzeichnis

Bronchoalveoläre Lavage

Bezeichnung Bronchoalveoläre Lavage
Synonyme BAL
Zuordnung Hämatologie
Parameter
Probenmaterial Mindestens 5 mL der BAL-Flüssigkeit
Abnahmehinweise Untersuchung nur nach telefonischer Anmeldung im Labor!
Probentransport Kurierfahrer
Klinische Indikationen Diagnose interstitieller Lungenerkrankungen
Methode Durchflusszytometrie
Ansatztage Arbeitstäglich, Mo. - Fr. , nur nach telefon. Rücksprache
Referenzbereiche Allgemein: siehe Befundbericht
Beurteilung Beurteilung ist abhängig von der Qualität der BAL!
Sarkoidose: CD4/CD8-Ratio erhöht,
Lymphozytos: Exogen allergische Alveolitis: Lymphozytose, Eosinophile Pneumonie: Eosinophilie,
Bei Verdacht auf maligne Zellen sollte eine zytopathologische Diagnostik durchgeführt werden.
Abrechnung
Bemerkungen Probe sollte umgehend ins Labor transportiert werden!

Stand vom: 25.04.2017

zum Überblick