Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin

Leistungsverzeichnis

Proteinase 3 Antikörper

Bezeichnung Proteinase 3 AK
Synonyme PR3_AK
Zuordnung Immunologie, Autoimmunität
Parameter Sinnvoll zusammen mit Myeloperoxidase-Antikörpern
Probenmaterial 1 mL Serum
Abnahmehinweise
Probentransport Kurierfahrer
Klinische Indikationen Wegenersche Granulomatose,
Rapid progressive Glomerulonephritis (RPGN),
Kawasaki-Syndrom,
Verschiedene Vaskulitiden,
Uveitis
Methode Indirekter Immunfluoreszenztest
Ansatztage 1 - 2x wöchentlich
Referenzbereiche Allgemein: Negativ
Beurteilung Wegenersche Granulomatose (Titerhöhe korreliert mit dem Krankheitsverlauf), Mikroskopische Polyarteriitis, RPGN, Kawasaki-Syndrom, Churg-Strauss-Syndrom, Panarteriitis nodosa, Uveitis (selten).
Abrechnung
Bemerkungen Durchführung nur nach ANCA-Untersuchung mit positivem Ergebnis!

Stand vom: 03.05.2017

zum Überblick