Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin

Leistungsverzeichnis

Chlorid im Urin

Bezeichnung Chlorid im Urin
Synonyme CL_U
Zuordnung Klinische Chemie
Parameter
Probenmaterial 10 mL Urin, ohne Zusatz
Abnahmehinweise
Probentransport Postversand möglich
Klinische Indikationen Abklärung pathologischer Chloridwerte im Urin
Methode Indirekte Potentiometrie
Ansatztage 7 Tage/ 24 Stunden
Referenzbereiche Einheit: mmol/L
Beurteilung Erhöhte Chloridausscheidung: exzessive Diurese, renaler Salzverlust, primärer HyperaldVerminderte Chloridausscheidung: Erbrechen, Diarrhoe, exzessives Schwitzen
Abrechnung
Bemerkungen Stark nahrungsabhängig

Stand vom: 16.06.2017

zum Überblick