Aufenthalt

Vor Beginn der Therapie führt eine Ärztin/ein Arzt mit Ihnen ein umfassendes Aufnahmegespräch und erstellt die so genannte Anamnese. Berichten Sie so umfassend wie möglich über die Entwicklung Ihrer Krankheit, bereits erfolgte Untersuchungen und Behandlungen und übergeben bereits vorhandene Arztberichte und andere Untersuchungsunterlagen wie Röntgenbilder.